[[ Lesen ]] Japan-Knigge: Achtung, Fettnäpfchen (Hörbuch-Herunterladen): Amazon.de: Miriam Schneider, Janine Friedmann, Patrick Buttler: Audible AudiobooksAutor Miriam Schneider – Collateralloan.co

Das Buch zeigt eine andere Kultur und deren Umsetzung Vieles, was f r uns Alltag ist, kann in Japan falsch verstanden werden Dies sollte man nicht untersch tzen Um die andere Kultur zu verstehen, sollte man sich mit dieser besch ftigen Gerade, wenn man vorhat, dort hinzureisen Dieses Buch eignet sich daf r perfekt Schlicht, einfach, und auf den Punkt gebracht. Habe dieses Buch eher Heftchen f r meine Frau zum Geburtstag gekauft, da sie Japan Fan ist.F r knapp 7 EUR ist es okay, aber ich w rde es eher als Heftchen bezeichnen und hatte irgendwie mehr erwartet Nach 30 Minuten oder so um den Dreh hatte meine Frau es schon durch und leider auch ein paar Fehler im Buch gefunden, was bei einem Knigge wohl eher nicht passieren sollte.Gefreut hat sie sich dennoch, aber mehr als 3 Sterne kann ich leider nicht geben Wer nach Japan reisen m chte, sollte sich schon im Vorfeld die Regeln und Gepflogenheiten des Landes ansehen Vieles ist doch anders, als wir es in Europa gewohnt sind Ich finde es aber auch interessant zu wissen, was f r die Japaner von Bedeutung ist in Bezug auf Verhalten und Benehmen, ohne dass man gleich dort hinreisen muss Vielleicht kann man nach der Lekt re besser verstehen, warum sich die Japaner, die man so im Alltag mal trifft oder im Fernsehen sieht, anders verhalten, als man es erwartet Gut geschrieben und keinesfalls langweilig Empfehlenswert Eine absolut hilfreiche Anleitung zum richtigen Verhalten und respektvollem Handeln als Gast beziehungsweise Tourist in Japan Die wichtigsten Aspekte wie die Begr ung, Titel und Anrede, Verhalten in der ffentlichkeit und noch einige mehr werden behandelt und Tipps und Tricks zum angemessenen Verhalten werden aufgelistet. Japan steht demn chst auf meiner Landesliste Da ich aber bisher keine Vorkenntnisse oder Ahnung habe, wie das japanische Leben so ist, wollte ich mir gerne einige Kenntnisse aneignen, um nicht komplett ahnungslos dorthin zu fahren Und ich wurde nicht entt uscht Ich fand es sehr hilfreich und sehr informativ Ich kann es jedem empfehlen, der das Japanische Land auch gerne einmal besuchen m chte. F r meine anstehende Reise nach Japan im Juni, m chte ich gut vorbereitet sein Meine Schwester sagte mir, dass man ungeahnt schnell Fehler machen und in Fettn pfchen treten kann Da ich niemanden ver rgern m chte, wollte ich mich zuvor belesen Einige typisch japanische Gepflogenheiten waren mir bereits bekannt, anderes war wirklich interessant zu erfahren Wieder was dazu gelernt. berrascht war ich schon, als das Buch ausgepackt wurde Ein Knigge mit einmal 61 Seiten Der Deutsche Knigge hat ja schon mehr als 5 mal so viele Seiten und bei einem Land wie Japan mit unz hligen Regeln war mir schon von da an klar, dass es nur entt uschen kann Ich kann mich leider auch nur den anderen ein Stein Rezensionen anschlie en Zum einen habe ich eine deutlich h here Buchl nge erwartet, zum anderen auch ein genaueres Eingehen auf die jeweiligen inhaltlichen Themen Die Seiten haben sehr wenig Text, das liegt daran, dass die Schrift sehr gro ist, der Zeilenabstand gro z gig ausf llt und man sehr breite R nder editiert hat Dann merkt man immer wieder, wie der Text auch unn tig in die L nge gezogen wird um noch ein paar Seiten mehr f llen zu k nnen Die Infos waren zwar alle Gut, aber sowas bekommt man auch kostenlos aus dem Internet Des weiteren hat das Buch trotz seines Umfangs immer mal wieder Fehler im Text, was ich bei so einer Buchl nge nicht nachvollziehen kann Die Abi Arbeit meines Sohnes war l nger und hatte weniger Fehler Einfach nur entt uschend es geht zur ck Achtung, Fettn pchen Die Gebrauchsanweisung f r alle Japan Urlauber Japan geh rt zu den L ndern, die eine gewisse Faszination auf die westliche Bev lkerung aus ben Dieses Land ist in jedem Fall eine Reise wert Hier kann man neues kennenlernen, eine Kultur erleben die sich g nzlich von der eigenen unterscheidet und Land sowie Leute erleben Aber Achtung Japan z hlt auch zu jenen L ndern, bei denen eine gewisse Vorsicht geboten ist Das liegt nicht daran, dass eine Reise hierher etwa mit besonderen Gefahren verbunden w re Der Grund ist, dass gerade in Japan eine Vielzahl von Regeln und Gepflogenheiten die Gesellschaft pr gen, die von jedermann innerhalb des Landes beachtet werden Kommt man nun als westlicher Besucher nach Japan, so kann es durchaus dazu kommen, dass man so manche Fettn pfchen mitnimmt, weil einem die internen Strukturen der japanischen Gesellschaft nicht bekannt sind Dieses Buch zeigt dir wie du deine Reise nach Japan ganz ohne Peinlichkeiten berstehst welche Regeln du beachten solltest, um m glichst nicht negativ aufzufallen Hilfreiche Tipps f r alle denkbare Situation im Hotel, im Restaurant, beim Sightseeing, in der U Bahn usw es werden dir zahlreiche Fettn pchen aufgezeigt, die dir erspart bleiben wenn du dieses Buch aufmerksam liest alles wichtige was du ber die bekannte Tee Zeremonie wissen musst uvm