Kostenlos ePUB Glücksgefühle: Wie Glück im Gehirn entsteht und andere erstaunliche Erkenntnisse der HirnforschungAutor Christof Kessler – Collateralloan.co

Gl ck ist das gro e Thema von Werbung, Literatur und Filmen Jeder Mensch will gl cklich sein, und viele versuchen sich mit immer st rkeren Reizen oder Drogen kurze Momente des Gl cks zu verschaffen Aber was spielt sich im Gehirn ab, wenn wir gl cklich sind Welches Zusammenspiel der Neurone und Hormone bewirkt, dass ein Gl cksgef hl erlebt wird, und welche Zusammenh nge bestehen zwischen Gl ck und Zufriedenheit und den Abgr nden von Melancholie und Depression Christof Kessler nimmt seine Leser mit in die Welt derMilliarden Nervenzellen im Kopf Die moderne Hirnforschung schl sselt auf, wie unser Gehirn es bewerkstelligt, dass wir Gef hle erleben, und wie Motivation und Frustration entstehen Kessler schildert die faszinierenden neuen Forschungsergebnisse zu den Themen Gl ck, Motivation, Liebe, Depression und Sucht und sch pft dabei aus reicher Erfahrung bei der Behandlung von Hirnerkrankungen


3 thoughts on “Glücksgefühle: Wie Glück im Gehirn entsteht und andere erstaunliche Erkenntnisse der Hirnforschung

  1. PaulPistol PaulPistol says:

    Christof Kessler ist Neurologie Professor Bisher hat er zwei B cher ber die Schicksale von Menschen mit neurologischen Erkrankungen geschrieben Jetzt legt er zum ersten Male ein Sachbuch vor Er w hlt ein spannendes Thema Wie Gl ck im Gehirn entsteht Um es ganz klar zu sagen Das Buch ist leicht zu lesen, obwohl ziemlich komplizierte Sachverhalte erkl rt werden, ist es so geschrieben, dass auch der Laie alles versteht Zuerst wird das Gehirne in seinem Aufbau erkl rt, damit man verseht, was f r eine kompliziertes Zusammenspiel der Nervenzellen bei jedem von uns in seinem Gehirn stattfindet Dann wird die Entdeckung des Gl cks und Motivation Zentrums beschrieben und wie das Gl cklich sein vom Gehirn gemacht wird In eigenen Kapitelns werden Kreativit t, Humor, und Sucht abgehandelt Besonders gut hat mir das Kapitel ber Treue und Liebe gefallen, es wird anhand von wissenschaftlichen Ergebnissen bei der Pr riew hlmaus behandelt, k stlich, denn obwohl es sich um das Verhalten einer W hlmaus handelt, wei man ganz genau, dass es genau so oder fast genau so, beim Menschen funktioniert Ganz toll finde ich die Hinweise auf die Biografien von ber hmten Hirnforschern, k stlich die Beschreibung des Diebstahls von Abert Einsteins Hirn nach dessen Tod Ein lesenswertes Buch, auf jedem Fall zu empfehlen.


  2. Bubblegum3 Bubblegum3 says:

    Naja Nett geschrieben, aber wenn man viel ber Gehirnfoschung liest, dann ist dies ein eher mittelm iges Buch Wer sich vom Titel handfeste bungen oder wenigstens Hinweise zur praktischen Umsetzung erhofft, um sich ein paar Gl cksmomente mehr im Leben zu schaffen, wird bitter entt uscht Das Fazit am Ende des Buches ist nur eine halbe Seite lang und liest sich wie ein Artikel in der Apothekenumschau Ern hre dich gut, mach Sport und sei kreativ.dann klappt s auch mit dem Gl cklichsein Doll..


  3. Herbert Herbert says:

    Tadellos