[ Kostenlos Audible ] Buchstaben im Kopf: Was Kreative über das Lesen wissen sollten, um Leselust zu gestaltenAutor Antonia M. Cornelius – Collateralloan.co

In Liebe zum Leser Wenn Sie den Vorgang des Lesens kennen, wird der von Ihnen in Szene gesetzte Text beim Leser besser ankommenWenn Sie Schriften entwerfen und einsetzen, achten Sie auf Proportionen und Details und schaffen eine Inszenierung des Textes Da Sie selbstverst ndlich lesen k nnen, denken Sie wenig dar ber nach, was f r eine unglaubliche F higkeit das Lesen eigentlich ist Menschen k nnen Buchstaben mit beinahe schlafwandlerischer Sicherheit in Bildwelten und Emotionen wandeln und sind sich des Lesevorgangs selbst nicht bewusstDieses Buch r ckt die neuen Erkenntnisse zum Vorgang des Lesens, zu Lesbarkeit und Leserlichkeit allgemein verst ndlich und praxisnah in den Fokus Ihres Interesses Auf diesen aktuellen Erkenntnissen der Forschung baut Antonia Cornelius einen Leitfaden zu Schriftentwurf und Gestaltung mit Schrift auf Weil Gestaltung von und mit Schrift zu wichtig ist, um sie nur mit den Augen des Gestalters zu beurteilen


5 thoughts on “Buchstaben im Kopf: Was Kreative über das Lesen wissen sollten, um Leselust zu gestalten

  1. sadovidsporn.co-Kunde sadovidsporn.co-Kunde says:

    Ein normaler ge bter Leser in Europa kann praktisch alles lesen Und ein Layouter braucht dieses Buch normalerweise nicht.Aber in Entwicklungsl ndern f ngt es schon damit an, dass viele Kinder und auch zahlreiche Erwachsene nicht die Lesehilfe Brille haben, die sie br uchten Dazu kommt schlechtes Licht, evtl fehlende Vitamine oder Mineralien, bervolle Klassenzimmer, Hitze, Staub, L rm, Es ist dann eine feine Sache, wenn nicht auch noch die Lehrmittel schlecht gesetzt und lausig gedruckt sind Dieses Buch gibt viele praktische Informationen, um Inhalte mit optimierter Lesbarkeit zu gestalten, wo dieses Kriterium wichtig ist.Wer also noch etwas praktisches ber den Ablauf des Lesens und ber Lesefreundliche Gestaltung lesen m chte, findet hier eine sehr gut gemachte Zusammenstellung.Und das Buch ist vom Verlag hermann schmidt, es ist durch und durch wertig und keineswegs f r Kinder oder Laien gedacht sondern f r Typografen oder Schriftgestalter Es ist sein Geld wert und macht Freude zu lesen und zu entdecken Sehr viele hilfreiche Grafiken und Beispiele und auch einige bungen f r eigenes Erleben des Lesens Ich werde es auch Kollegen empfehlen.


  2. Castello Castello says:

    Nicht, dass es etwas revolution r Neues beinhaltet, aber das Buch bietet einen klug aufgebauten und sehr gut gestalteten berblick ber viele relevante typografische Ph nomene F r Lehrende und Lernende ein wirklich wertvoller Beitrag zur Typografie in Buchform Ich habe richtig Freude an dem Buch, Gratulation an die Autoren.


  3. Moonlight Moonlight says:

    Super Literaturtipp F r alle die neu in die Typographie einsteigen, aber auch f r Leute die sich schon damit besch ftigt haben ist dieses Buch empfehlenswert.


  4. EW EW says:

    Sehr informativ und ansprechend Die weiterf hrende Literatur ist leider knapp bemessen.


  5. N. Klein N. Klein says:

    Das Buch kl rt ber viele interessante Dinge auf und beschreibt den aktuellen Stand der Wissenschaft sehr anschaulich Allerdings l sst das Literaturverzeichnis zu w nschen brig Studien und wissenschaftliche Ausarbeitungen werden grob angerissen, es gibt jedoch keine Quelle oder einen Titel der Studie Online soll es noch ein detaillierteres Literaturverzeichnis geben, das ist bisher aber leider nur mit dem klassischen Hallo Welt Test gef ttert.